Dates

Abonnieren: RSS iCal

Alle Jahre wieder

PubQuiz Poster Finale

Liebe Freundinnen und Freunde,

jo, es ist nun mal Dezember und unser Verhältnis zu den Feiertagen in diesem Monat ist bekanntlich von jeher ein strikt antizyklisches – ‚kommen wir gleich noch zu…

…müssen und wollen aber zunächst auf eine fette Feier morgen Abend hinweisen: PubQuiz im Südblock – Le grand Finale am 11. Dezember. Ab 21 Uhr fragen Tama Sumo und Prosumer zum aller letzten Mal völlig überflüssiges, betont unnützes und absurd normales Wissen ab […]

Weiterlesen

Lachen gegen rechts, Erkenntnisgewinn und ein Marathon

Illustration von Vuk Palibrk

Liebe Freundinnen und Freunde,

bereits Anfang des Monats hatten wir Euch ja an dieser Stelle versprochen, gegen die saisonal bedingten Stimmungsschwankungen, die der November so mit sich bringt, mit wirklich allen zur Verfügung stehenden Mitteln vorzugehen – da bleiben wir natürlich dran und laden deshalb morgen ab 19 Uhr zu Spoken Word mit humorvollen Artists of Color ins aquarium: Die 8. Lange Nacht der diskriminierungsfreien Szenen! am 24. 11. unter dem Motto Was haben wir […]

Weiterlesen

Ein Blick in den Abgrund, Komplizen im aquarium und heiße Nächte

Young Migrants blog

Liebe Freundinnen und Freunde,

bevor wir Euch wie immer erzählen, was wir in den nächsten Tagen alles so vorhaben, fangen wir ausnahmsweise mal mit dem an, was wir nicht machen – der Event zum Transgender Day of Remembrance am 20. wurde in diesem Jahr leider von den Veranstalter*innen abgesagt, zu unserem größten Bedauern, versteht sich.

Ausgesprochen froh (und ein bisschen stolz) sind wir dagegen, Euch morgen im aquarium „das filmische Standardwerk zum Thema Asyl in […]

Weiterlesen

Fette Feiern gegen dunkle Tage

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir hatten Euch ja versprochen, gegen die saisonal bedingten Stimmungsschwankungen, die der November so mit sich bringt (wir kennen uns da aus), mit wirklich allen zur Verfügung stehenden Mitteln vorzugehen. Ganz in diesem Sinne laden morgen Abend die Neuen Deutschen Medienmacher*innen zu einer cremigen Party in den Südblock und feiern ihr 10jähriges Jubiläum. Wir freuen uns auf den Schauspieler und Kabarettisten Fatih Çevikkollu (ausgezeichnet mit dem Prix Pantheon Jurypreis) sowie auf […]

Weiterlesen

Bewegung tut gut!

One World Berlin Logo

Liebe Freundinnen und Freunde,

One World Berlin Logo

ganz ehrlich, der kleine Stadtbummel am Samstag hat uns doch mächtig angespornt und so starten wir mit einem fetten Großprojekt in die zweite Oktoberhälfte – dem 14. One World Berlin Human Rights Film Festival vom 17. bis 20. 10. Gezeigt werden Dok-Fime aus Australien, den USA und Deutschland, es geht um institutionellen Rassismus in den USA (natürlich mit Bezügen zur hiesigen Situation), den Einfluss der Digitalisierung […]

Weiterlesen

Kleiner Stadtbummel gefällig?

Unteilbar Flyer

Liebe Freundinnen und Freunde,

wenn wir Euch heute einen Tipp zur samstäglichen Freizeitgestaltung außerhalb von Südblock und aquarium geben, dann werden die meisten schon ahnen, worum es geht:

Unteilbar Flyer

Wir sind heute hoffentlich verdammt viele die zeigen, dass wir uns nicht teilen lassen anhand von scheinbaren Kriterien wie sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, Religion, Hautfarbe oder Ost und West. Wir kämpfen gemeinsam gegen Sozialabbau, gegen die Abschaffung des Asylrechts, gegen Rassismus, gegen Sexismus, gegen Antisemitismus, […]

Weiterlesen

Mord, ein fetter Geburtstag und spannendes Kino

35 Jahre Wildwasser

Liebe Freundinnen und Freunde,

jedes Jahr das gleiche: Kein Mensch will das, trotzdem wird es Herbst – doch wir machen was dagegen. Kommen wir gleich zu, wollen aber vorher unbedingt auf eine Buchpräsentation morgen (27. 9.) um 19 Uhr im aquarium hinweisen: Sisters in arms – Militanter Feminismus in Westdeutschland seit 1968 mit der Autorin Katharina Karcher.

Wie gesagt, wir machen was dagegen, wir feiern. Also genauer gesagt, Wildwasser feiert – die „Arbeitsgemeinschaft gegen […]

Weiterlesen

Gekrönte Häupter, ein erfreuliches Comeback und wichtige Fragen

Les Reines Prochaines Schildkrötenritt

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir hatten Euch ja einen knallbunten September versprochen – kommen wir auch gleich zu, müssen und wollen Euch aber vorher unbedingt auf eine Buchveröffentlichung mit Podiumsdiskussion morgen Abend um 20 Uhr im aquarium hinweisen. Es geht um „The S-Word“: Das unerwartete Comeback des Sozialismus mit Keeanga Yamahtta Taylor von der Princeton University, Autorin des auf Deutsch im Unrast-Verlag erschienenen Buches „Von #BlackLivesMatters zu Black Liberation“, Bhaskar Sunkara, Gründer und Redakteur […]

Weiterlesen

Kalbsgulasch und tolle Gäste

ilb Internationales Literaturfestival Berlin 2018

Liebe Freundinnen und Freunde,

erzählt das bloß nicht weiter, aber wir sind schon ein bisschen stolz, dass uns das 18. internationale literaturfestival berlin von morgen bis Sonntag mit der Veranstaltungsreihe Decolonizing Wor:l:ds besucht. Der Titel ist inspiriert von dem 1986 erschienen Buch „Decolonising the Mind: The Politics of Language in African Literature“ des kenianischen Schriftstellers Ngugi wa Thiong’o (‚gibt’s seit letztem Jahr auch in deutscher Übersetzung). Wie kann die Dekolonialisierung der Gesellschaften in Hinblick auf […]

Weiterlesen

Fette Feiern, großes Kino und sprechende Delfine

Liebe Freundinnen und Freunde,

Ihr erinnert Euch vielleicht: „Ganzhaben statt teilhaben“ war das Motto der Pride Parade „behindert und verrückt feiern“ im letzten Jahr und ganz in diesem Sinne starten wir zusammen mit dem SO36 ein großes Projekt mit vielen Veranstaltungen bis Mitte September: TEILNEHMEN STATT TEILHABEN! Morgen wird natürlich erst einmal gefeiert, zunächst mit dem traditionellen Sommerfest der ambulanten Dienste am Freitagnachmittag auf unserer Terrasse und am Abend ab 20 Uhr mit einer logo, […]

Weiterlesen

Es geht voran …

Aktion Standesamt 2018

Liebe Freundinnen und Freunde,

bevor wir uns einer ausgesprochen erfreulichen Erfolgsgeschichte zuwenden, erinnern wir an ein sozusagen historisches Datum: Am 10. Oktober 2017 verpflichtete das Bundesverfassungsgericht den Gesetzgeber, bis Ende dieses Jahres entweder einen dritten positiven Geschlechtseintrag einzurichten oder auf staatlich erfasste Geschlechtseinträge gänzlich zu verzichten. Über dieses (ebenfalls durchaus erfreuliche) Urteil, mögliche Konsequenzen und eine Aktionswoche im kommenden Oktober gibt’s morgen Abend jede Menge Infos: Aktion Standesamt 2018 – Für einen selbstgewählten Geschlechtseintrag am […]

Weiterlesen