Dates

Abonnieren: RSS iCal

… frühe Vögel

frühe vögel

Unser sonntäglicher Brunch mit Blick auf den Kotti. Warm und kalt, Eier in allen Variationen und Pancakes vom feinsten…

Für Gruppen empfehlen wir einen Tisch zu reservieren (Tel.: 030 60941853).

Hartzer Roller

Hartzer Roller

Die offene Sprechstunde des Hartzer Rollers.

Das mobile Sozialberatungs-Angebot zu allen Fragen rund um Hartz-IV.

www.hartzerroller.de

Offene Beratung ohne Terminvergabe an jedem Dienstag von 13 bis 16 Uhr.

Es werden jeweils 8 Wartenummern ausgegeben. Und zwar immer bei Öffnung des Südblocks am Beratungstag. Eine Reservierung ist hierbei leider nicht möglich. Wer zuerst kommt, kommt zuerst dran…

Achtung! Die Ausgabe der Nummern erfolgt mit Öffnung des Südblocks*. Wer eine hat, kommt auch dran. Wer keine mehr […]

Weiterlesen

Salon Salaam

Salon Saalam

Die Schnittstelle im Südblock

Haarschnitte, Augenbrauen (zupfen schneiden färben), Kaffeesatz lesen, Karten legen, Wellnessmasken und natürlich Ganzkörperentfernung.

Jeden zweiten Montag (außer an Feiertagen) von 18:00 – 21:00 Uhr

Bitte schaut bei unseren aktuellen Terminen auf der Webseite nach. Im Mai 2019 findet kein Kaffeesatz lesen und Karten legen statt.

Sprachklub aquarium

Sprachklub im aquarium

In einer lockereren Atmosphäre bietet der Sprachklub die Möglichkeit miteinander deutsch zu sprechen. Einfach quatschen, spielen oder mit dem Lernbuch in der Hand. Für Geflüchtete und alle anderen die Deutsch lernen oder lehren möchten.

Wie auch im Südblock gilt: Respekt + Akzeptanz für LSBTTIQ+.

Es freuen sich auf euch: Paula, Akif, Susanne, Moayad und Attila

Im Juli ist Sommerpause. Es geht weiter am 4. August

[…]

Weiterlesen

Der Südblock-Flohmarkt…

Südblock Flohmarkt

Nachdem unser geliebter Kottim Flohmarkt nicht mehr stattfindet dachten wir, dass es keinen Kotti ohne Flohmarkt am Sonntag geben sollte.

Und so haben sich ein paar Nachbar*innen zusammengefunden und haben ein wenig gezaubert. Und so findet in diesem Frühling bis zum Herbst direkt am Südblock ein sonntäglicher Flohmarkt statt.

Alle 14 Tage / Termine auf der Webseite.

Wer mitmachen will, meldet sich bitte per E-Mail (*protected email*) […]

Weiterlesen

ALLES FÜR ALLE – Filmpremiere

Flyer Alles für Alle

12 Kurzfilme & Livemusik vom Duo Lebensgeister

Bei dem Videoprojekt haben Menschen mit und ohne Behinderungen 12 Kurzfilme rund um das Thema „Inklusion“ produziert. Die Filmideen wurden gemeinsam geplant und umgesetzt. Dabei wurden sie von einem Filmemacher unterstützt.

Alle Filme sind deutsch untertitelt, die meisten haben außerdem eine Audiodeskription.

Eine Veranstaltung von Medienprojekt Berlin e.V.

Feministischer Widerstand gegen Gen- und Reproduktionstechnologie seit den 1980er-Jahren und heute

Flyer Feministischer Widerstand

Film & Gespräch

In den 1980er- und 1990er Jahren gab es massiven Widerstand feministischer Gruppen gegen Gen- und Reproduktionstechnologien, mit deren Hilfe das Selbstbestimmungsrecht von Frauen kontrolliert und im Interesse kapitalistischer Verwertung beschränkt werden sollte. Die Aktualität der Kritik zeigen z.B. die Diskussionen um die Paragrafen §218, §219A und den kassenfinanzierten Bluttest auf Trisomie 21.

Gezeigt wird der Dokumentarfilm Feministische Aktionen gegen Bevölkerungspolitik – Ein Rückblick in die 80er Jahre (46 Minuten) von der Filmgruppe […]

Weiterlesen

Die problematische Nutzung von DNA für die Polizeiarbeit am 5.9.19

© Sharon McCutcheon – unsplash

Informationsveranstaltung und Diskussion zum „genetischen Phantombild“

Die Bundesregierung will die Strafprozessordnung grundlegend erweitern. Neben Einschnitten in Beschuldigten- und Verteidigungsrechte sollen sogenannte erweiterte DNA-Analysen eingeführt werden. Damit darf die Polizei menschliche DNA-Spuren auf mögliche Augen-, Haut- und Haarfarbe sowie Alter ihrer Träger*innen untersuchen. Dieses „genetische Phantombild“ wird in der Wissenschaft als ungenau und gefährlich kritisiert.

Aus antirassistischer und datenschutzrechtlicher Perspektive bergen die erweiterten DNA-Analysen erhebliches Diskriminierungspotenzial. Diese […]

Weiterlesen

AOC, Green New Deal, Progressive Politics – Strategies for 2020 and Beyond am 11.9.19

© Jubilee Films

Film Screening and Discussion / Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Gezeigt wird der Dokumentarfilm „Frischer Wind im Kongress“ („Knock Down the House“, USA 2019, Regie: Rachel Lears, 87 min, OmdU). In dem Film werden vier Politikerinnen der Demokratischen Partei während der US-Kongresswahlen begleitet, darunter Alexandria Ocasio-Cortez.

Mehr Infos zum Film unter knockdownthehouse.com und zur Veranstaltung auf facebook.

Eine Veranstaltung von One World Berlin Human Rights Film Festival in Kooperation mit Humanistische […]

Weiterlesen

RomaStories am 13.9.19

Film & Diskussion

In der Dokumentation (2019, 97min, dt. mit engl. UT) von Stella Tsianios, Babak Bataghva & Marko D. Knudsen geht es um Roma Biografien, um das „Roma Sein“, und das „Hiersein“, um die eigene Präsentation der eigenen Kultur.

Im Anschluss findet ein Gespräch mit Marko D. Knudsen statt.

Mehr Informationen zum Film unter: romastories.com

Eine Veranstaltung vom Rroma-Informations-Centrum e.V. – im Rahmen des 2. Rroma Kultur- und Geschichtsfestivals Berlin – 12. – 13. […]

Weiterlesen

Berlin – Stadt der Revolte am 25.9.19

Buchvorstellung, Videos und Musik

Michael Sontheimer und Peter Wensierski stellen ihr Buch vor und erzählen damit die jüngere Geschichte der aufsässigen Metropole Berlin anhand von Wohnungen, Häusern, Straßen und Plätzen. Im Vorfeld der Buchvorstellung, um 18.30 Uhr, laden die Autoren zu einer kleinen Stadtführung der Kreuzberger Revolte ein (Treffpunkt: Heinrichplatz vor der Roten Harfe).

Mehr zum Buch auf: christoph-links-verlag.de.

Veranstaltet vom Ch. Links Verlag.

[…]

Weiterlesen

Verkehr und Mobilität in Friedrichshain-Kreuzberg: Wo steht unsere Verkehrswende? am 26.9.19

Foto © Erdogan Yildiz

Informationsaustausch, Podiumsdiskussion und get-together

An vielen Stellen ist die Verkehrssituation im Bezirk belastend, gefährlich oder einfach unerträglich.

Die Konflikte zwischen den Verkehrsteilnehmer*innen nehmen zu – auf Straßen, Fußwegen oder Grünflächen. In Kreuzberg gibt es zahlreiche – teils neu gegründete, teils seit Jahrzehnten bestehende – aktive Initiativen, Gremien, soziale Projekte, Einzelpersonen, Kinder- und Jugendaktionen, die die Verkehrssituation kritisieren und verändern wollen.

Im Rahmen der Veranstaltung sollen verschiedene verkehrspolitische Ansätze sowie […]

Weiterlesen

Junge Rom*nja und Sinti*zze im Gespräch mit Politiker*innen am 28.9.19

© Nihad Nino Pušija, Marie Presecan & Amaro Drom

Podiumsdiskussion

Junge Rom*nja und Sinti*zze diskutieren ihre politischen Forderungen mit Vertreter*innen der Politik. Die Themen der Diskussion werden von den beteiligten Jugendlichen in einem Workshop erarbeitet.

Mit: Teilnehmer*innen des Politik-Workshops der Bundesjugendkonferenz der Rom*nja und Sinti*zze von Amaro Drom e.V. sowie die Politiker*innen Sawsan Chebli, Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales (SPD) […]

Weiterlesen