Reopening – Landwirtschaft am Kotti

jo, übermorgen ist es endlich soweit (und Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie sehr uns das freut), wir können am Dienstag (1.Juni) den Südblock wieder eröffnen und sind dann täglich ab 17 Uhr für Euch da!

Natürlich (Ihr ahnt, was jetzt kommt) unter Einhaltung der aktuellen Hygienebestimmungen (die sich gefühlt allerdings alle 10 Minuten ändern), bringt also bitte unbedingt den Nachweis über einen aktuellen Schnelltest oder eine Impf- bzw. Genesenenbescheinigung mit. Leider sind zurzeit auch keine großen Gruppentreffen möglich. Warum wir in einigen Bereichen sehr, sehr strenge Kontaktbeschränkungen auch für unbedingt notwendig halten, klären wir gleich, wollen aber zunächst mal die Frohe Botschaft verkünden (natürlich in all unserer inzwischen ja sprichwörtlichen Bescheidenheit), dass wir bei unserem Speisenangebot geradezu über uns hinausgewachsen sind und u. a. die Kartoffel (das Lebensmittel in Krisenzeiten) in ungeahnten Kombinationen anbieten – in der veredelten Version (Pommes machen glücklich) sogar in Kombis, mit denen wir kulinarisches Neuland betreten (oder habt Ihr die schon mal mit Hummus, grünem Pesto, roter Bete und Meerrettich Dip gegessen?), echt mal, das müsst Ihr sehen und probieren. Kurzfristig wurde sogar (s.o.) über die Umwandlung der Terrasse in einen Kartoffelacker diskutiert (jo, auch wir hatten mal schlechte Tage in den letzten Wochen), glücklicherweise wurde die Idee dann doch rasch wieder verworfen.   

So, noch mal zu weitreichenden Kontaktbeschränkungen, die fordern wir unbedingt für den Regierenden Bürgermeister und zwar pronto! Sich auf einer Pressekonferenz mit den Chefs der größten kriminellen Vereinigungen der Stadt (Deutsche Wohnen und Vonovia) zu treffen, deren Fusion zu bejubeln und dabei (Zitat Berliner Mieterverein, immer noch ohne *) „heiße Luft“ (ganz übel in geschlossenen Räumen – Ihr wisst schon, die Aerosole) zu verbreiten, das geht gar nicht. Wir wollen auch kein Stück vom Kuchen sondern die ganze Bäckerei!  By the way, falls Ihr beim Volksbegehren „DW UND CO ENTEIGNEN“ noch nicht unterschrieben habt, könnt Ihr das gerne ab Dienstag bei uns nachholen. Ihr seht, es gibt viel zu besprechen und zu diskutieren – hoffentlich bald auch wieder im aquarium.

Verliert in diesem Sinne weiterhin auf keinen Fall die Übersicht, geht liebevoll mit Euch und natürlich den andern um – wir sehen uns!

Südblock mit blühendem Kirschbaum - Südblock with blossoming cherry tree
Grafik von Marcus Knupp

Das könnte dich auch interessieren …