Ganz schön bunt hier!

Liebe Freundinnen und Freunde,

Teddy Jury 2020natürlich legen wir mit gleich mit der Berlinale los und na klar, dazu gehören sozusagen untrennbar die TEDDY AWARDS. 70 Jahre internationale Filmfestspiele, der älteste (und bedeutendste) queere Filmpreis wird zum 34. Mal verliehen und wir sind ein bisschen stolz darauf, dass auch in diesem Jahr, genauer gesagt morgen Abend die diesjährige Jury im aquarium der Öffentlichkeit vorgestellt wird (und freuen uns außerdem auf viele queere Filme). Anschließend wird im Südblock, wie sich das gehört, mit einem fröhlichen get-together heftigst weiter gefeiert – also willkommen zum Empfang der internationalen Teddy-Jury 2020 am 21. Februar ab 23 Uhr!

Grafik © Sam LubiczNoch eine Frohe Botschaft: Sie sind wieder da!!! Nach einer gefühlten Ewigkeit und einem, sagen wir mal ziemlich beschäftigungsreichen 2019 (z. B. mit Projekten wie dem „<Interrupted = „Cyfem and Queer>“ im aquarium) laden die Party-Animals vom Creamcake-Kollektiv am Samstag (22.2.) ab Mitternacht zu einer fetten Auftaktparty in den Südblock. Mit Sadaf (live), Kamixlo, Alobhe, MAAY und Larry wird das auch übermorgen wieder eine verdammt lange Nacht, garantiert.

Clara-Zetkin-FrauenpreisMit einem runden Jubiläum starten wir dann in den März, wenn am 6.3., wenn die Linke in unseren heiligen Hallen zum zehnten(!) Mal den Clara-Zetkin-Frauenpreis verleiht. Zu den acht Nominierten gehören u. a. die Omas gegen Rechts, die Ihr zumindest von der großen #unteilbar-Demo im Oktober 2018 kennen dürftet – und nein, wir haben auch in diesem Jahr keinen blassen Schimmer, wer am Ende die glückliche Preisträgerin sein wird. By the way, einen Tag später, am 7. feiern wir dann in den Internationalen Frauentag ‚rein, denn Ihr wisst ja: Jeder Tag ist Frauen*tag!

Flyer: © Thao Ho

Flyer: © Thao Ho

Um eine ebenso vergnügliche wie erkenntnisreiche Veranstaltungsreihe mit Spoken Word, Performances und Comedy handelt es sich bekanntlich bei Voicemail im aquarium, am 1.3. geht die 5. Ausgabe an den Start – nicht verpassen! Alle Infos dazu sowie zu unserem vollständigen Programm findet Ihr wie immer auf unserer Webseite und außerdem feiern wir im März u. a. noch Neujahr sowie ein weiteres Jubiläum, das wohl in jeder Hinsicht in die Südblockhistory eingehen wird (‚erzählen wir Euch später). Ihr werdet schon sehen, der März wird knallbunt – wir sehen uns!

Heute

Im Moment liegen uns keine Termine vor.

Dates

Im Moment liegen uns keine Termine vor.