Es geht voran!

Liebe Freundinnen und Freunde,

morgen ist bekanntlich 1. Mai und als (wie an dieser Stelle schon des Öfteren vermerkt) wertkonservativer Haufen ist da der Südblock wie immer der Fels in der Brandung, auch in diesem Jahr mit Getränkestand im Biergarten zum Stärken vor, während und nach Fest bzw. Demo – jo, venceremos!

Buchcover

© Bertz + Fischer

Überhaupt sind wir in dieser Jahreszeit ja mächtig unterwegs – vor allem zwischen Tresen und Terrasse. Ihr kennt das ja, bei schönem Wetter sitzt bis in den späten Abend wieder die halbe Welt friedlich vereint, chillt, guckt Kotti –und natürlich, wer noch so da ist. Z. B. die Linken Buchtage Berlin, die uns am Freitag (3.5.) ab 19 Uhr 30 mit ihrer Auftaktveranstaltung im aquarium beehren. Vorgestellt wird Managing Migration von (und mit) Fabian Georgi, eine kritische Geschichte der Internationalen Organisation für Migration (IOM). Of course, you’re very welcome!

Art MelodyGanz in diesem Sinne freuen wir uns auch auf den Musiker (u. a. Wogdog Blues, Moogho) und Aktivisten Art Melody, den wir am Samstag zu einer Diskussionsveranstaltung mit Filmvorführung und Live-Musik bei uns begrüßen dürfen. Gezeigt wird „Victims of our Wealth“ von Kal Touré, der den Zusammenhang zwischen der Ausbeutung afrikanischer Ressourcen durch ausländische Konzerne mit Flucht und Migration dokumentiert. Das Recht, zu Hause zu bleiben?! am 4. Mai um 19 Uhr im aquarium.

Voicemail #3

© Vicky Truong

Einen Tag später (5.5., leicht zu merken) schlägt korientation, das Netzwerk für asiatisch-deutsche Perspektiven mit VOICEMAIL #3 bei uns auf und wie sich das gehört natürlich wieder mit Spoken Word & Poetry/Stand Up Comedy und Live Musik – immer eine feine (und dabei höchst vergnügliche) Angelegenheit. Los geht’s um 18 Uhr.

Alle Infos zu unserem vollständigen Programm findet Ihr natürlich auf unserer Homepage und ebenfalls am Sonntag startet auch wieder der Südblock-Flohmarkt auf unserer Terrasse, organisiert von unseren Nachbar*innen. Wer mitmachen möchte, schickt uns einfach eine E-Mail (mail at suedblock.org), jo, der Sommer kann kommen – wir sehen uns!

Heute

  • 20.11.2019 19:00 Uhr 5 Jahre Alarm Phone – 5 Jahre Widerstand im Mittelmeer

Dates

  • 20.11.2019 19:00 Uhr 5 Jahre Alarm Phone – 5 Jahre Widerstand im Mittelmeer
  • 21.11.2019 20:00 Uhr 1989 – ein Zeitzeuginnengespräch mit Katharina Oguntoye
  • 22.11.2019 19:00 Uhr Mieter*innen-Genossenschaft am Kotti? Inspiration aus Hamburg
  • 23.11.2019 10:00 Uhr Restitution des afrikanischen Kulturerbes: Afrikanische Kunst in europäischen Museen
  • 23.11.2019 20:00 Uhr Finanzcoop oder Revolution in Zeitlupe?
  • 23.11.2019 22:00 Uhr Flittchenbar
  • 24.11.2019 10:00 Uhr frühe Vögel
  • 24.11.2019 17:00 Uhr Sprachklub aquarium
  • 26.11.2019 13:00 Uhr Hartzer Roller
  • 26.11.2019 20:00 Uhr 1. Berliner Versammlung gegen Techkapital
  • 29.11.2019 19:00 Uhr „Globalisten – Das Ende der Imperien und die Geburt des Neoliberalismus“

Abonnieren: RSS iCal