AUDISMUS – Fotoausstellung vom 8.11. – 10.11.19

Poster © Xenia Dürr

Poster © Xenia Dürr

Eröffnungsveranstaltung in DGS (Deutscher Gebärdensprache) mit Übersetzung in deutsche Lautsprache.

Die Ausstellung ist außerdem am Samstag und Sonntag (9. & 10. November) – jeweils von 13.00 – 16.00 Uhr geöffnet.

Eine Veranstaltung von Audismus – Augen auf! in Kooperation mit jubel³ mit Gebärdensprache e.V..

Die Menschen hinter dem Projekt: Xenia Dürr, Silvia Gegenfurtner, Simone Lönne und Christo Sailer.

Audismus. Hören und Sprechen im Mittelpunkt. Gebärdensprache als Affensprache.

Eine verurteilende Geisteshaltung hörender Menschen über Taube Menschen.

Die Fotoausstellung zeigt die fotografische Auseinandersetzung tauber Menschen mit Audismus.

Heute

  • 23.10.2019 19:00 Uhr Sahara: die tödliche EU Außengrenze – Externalisierung der EU Grenzen III

Dates

Abonnieren: RSS iCal