Alte Gewohnheiten, neue Filme und fette Feiern

Liebe Freundinnen und Freunde,

XPOSED 2018 Webposterals wertkonservativer Haufen, der wir bekanntlich nun mal sind, freuen wir uns natürlich riesig auf die beiden, man kann schon sagen traditionellen Großveranstaltungen im Mai: Am Donnerstag, dem 24. startet das XPOSED Queer Film Festival mit seiner inzwischen 13. Ausgabe im Moviemento – und bei uns: Los geht’s gegen 23 Uhr 30 mit der fetten Eröffnungspartyund aMinus an den Decks, den wir endlich mal wieder im Südblock begrüßen können. Am Freitag (25. 5.) gibt’s ab 14 Uhr Kino im aquarium: The Queer Short Film Fund mit der Semi Finale Pitching Session und anschließend (ab 16 Uhr) freuen wir uns ganz besonders auf Mara Mattuschka, die (Zitat Siegessäule) „seit den 80igern mit ihren so provokanten wie humorvollen Filmen begeistert“ und deren neuestes Werk Phaidros bereits am Vorabend im Moviemento gezeigt wird.
(Noch mehr Kino: Ebenfalls am Freitag, ebenfalls im aquarium zeigen wir um 20 Uhr den Dokumentarfilm KELLY von Felipe Frozza und Uli Decker.)

Buchcover: Die 68erinnenZwei Tage später, bei der Langen Buchnacht in der Oranienstraße ist ebenso traditionell ganz Kreuzberg unterwegs – und ein Besuch bei uns lohnt sich da allemal, in diesem Jahr erst recht: 20 Jahre (!) Buchnacht am 26. Mai, das hat uns als, genau wertkonservativen Haufen mächtig angespornt und so bewegen wir uns bei den Lesungen im aquarium ab 19 Uhr mit Ute Kätzel, Senthuran Varatharajah und Hieu Hoang thematisch zwischen 50 Jahre 68innen und dem 10. Geburtstag des Netzwerks für asiatisch-deutsche Perspektiven. Korientation e.V. setzen locker noch eins drauf und toppen das Ganze mit Party ab Mitternacht im Südblock, wir feiern den ASIAN PACIFIC HERITAGE MONTH (und das Leben) mit DJ KakaoKatzê & mobilegirl als gäb’s kein morgen mehr.

adf wegbassenGibt’s (in diesem Fall leider) aber doch. Am 27. 5. planen AFD und Pegida einen Großaufmarsch in Berlin-Mitte. Dagegen erhebt sich die ganze Berliner Stadtgesellschaft und natürlich mit ihr die Club- und Open Air-Szene: AFD Wegbassen – Berlin Against Nazis. Weitere Infos findet Ihr auf der Facebookseite.

Detaillierte Infos zu allen Veranstaltungen (Achtung übermorgen, am 23. Lesung im aquarium: Thomas Schmidinger zur Geschichte und Gegenwart der Region Afrin in Syrien!) findet Ihr wie immer im Anhang, dort erfahrt Ihr auch, warum es ab sofort alle zwei Wochen direkt am Südblock einen sonntäglichen Flohmarkt gibt. Und noch eine ebenfalls sehr traditionelle Veranstaltung morgen Abend (22. 5.) ab 21 Uhr wollen wir natürlich nicht unterschlagen: Sechs Jahre gibt es mittlerweile das famose PubQuiz im Südblock – na klar, wir sehen uns!

Heute

Im Moment liegen uns keine Termine vor.

Dates

Abonnieren: RSS iCal